Erleben Sie Seeland

Seeland ist die größte Insel Dänemarks und ist zwischen Fünen und Südschweden gelegen. Hier finden Sie eine wunderbare Natur, unberührte Strände, tiefe Wälder, offene Landschaften sowie variierte Küsten.

Es ist ein alter, königlicher Tummelplatz und hier sind auch viele Schlösser und Gutshöfer die auf Ihren Besuch warten. Weiter finden Sie hier auch Wikinger Attraktionen mit Wikinger Schiffen und Wikinger Festungen. Diese Gegend hat auch viele Kleinstädte sowie schöne, ruhige Hafen.
Seeland und die südseeländischen Inseln Møn und Lolland-Falster liegen zwischen Ostsee und Kattegat fast wie Steine im Meeresbecken, die den freien Fluss zwischen den beiden Meeren behindern. Die landschaftlichen Reize dieser Inseln reichen von den hügeligen Wäldern und seen-reichen Gebieten in Nord-Seeland zu den Heideflächen auf Lolland.

Zwischen Nordseelands Wäldern und sanften Hügeln liegt Dänemarks größter See, der Arresø, und Esrum Sø, der wasserreichste See des Landes. Seit Jahrhunderten war diese Landschaft Lieblingssommer-residenz der dänischen Könige und daher kann man hier einige unserer schönsten Schlösser bewundern, wie die Schlösser Frederiksborg und Fredensborg.

Kopenhagen ist nicht nur Dänemarks dynamische Hauptstadt, sondern auch Regierungssitz und Residenzstadt. Für Familien mit Kindern empfehlen sich ein Besuch im Tiergarten, im Nationalmuseum, im Aquarium „Den Blå Planet“ oder eine geführte Naturwanderung durch das Naturgebiet Kalvebod Fælled.

Wunderschöne Landgüter

Auch die Landschaft im Rest Seelands ist unglaublich vielfältig, mit sanften Fjordbuchten, auffälligen Hügeln und üppigen Wäldern. Es gibt gemütliche Kleinstädte, wie Skælskør und Store Heddinge, sowie wunderschöne Landgüter wie Lerchenborg und Gavnø. Die Gegend zwischen Sorø und Ringsted strotzt vor Kulturdenkmälern.

Den Atem der Geschichte spürt man auch in der Landschaft rund um die Wikingersiedlung bei Lejre, und nicht zuletzt im Freilichtmuseum Sagnlandet Lejre. Das Straßenbahnmuseum Skjoldenæsholm fühlt sich wie eine Zeitreise an mit funktionierenden Straßenbahnen, während Westseelands Oldtimer-Zug mit schwindelerregender Geschwindigkeit von 60-70 Stundenkilometer durch die Landschaft rast.

Seelands Südküste ist eine einzigartige sogenannte Doppelküste, wo Buchten und Klippen von Inseln, Landzungen und Halbinseln gegen das Meer abgeschlossen werden. Die Marktstadt Præstø wirkt wie direkt aus einem alten dänischen Film, aber in der Nähe ist auch Køng, eine schönes altes Fabriksdorf, einen Besuch wert.

Møn und Lolland-Falster

Møn und Lolland-Falster sind Landesregionen mit vielen Buchten und Landzungen. Hier findet man sowohl die höchsten Hügel des Landes als auch großflächig eingedämmte Seichtgebiete unter dem Meeresspiegel. Møns Küstenklippen und die Maribo-Seen gehören zu den großen Naturattraktionen. Die hübsche und abwechslungsreiche Landschaft beherbergt auch gemütliche Marktstädtchen, idyllische Fischerdörfer, wunderschöne Herrensitze und Kirchen mit tollen Kalkmalereien. Wenn Sie exotische Tiere mögen, sollten Sie Safaripark Knuthenborg auf Lolland und den Krokodil Zoo auf Falster nicht verpassen.

Südseeland bietet auch die höchsten Steilküsten Dänemarks – Møns Klint und Stevns Klint, direkt an der Ostsee – mit feinen Radtouren. Offene, grüne Landschaften sowie wunderbare Strände und Brücken zum Falster, Lolland und Møn. Diese Insel sind sehr populär mit spannenden Attraktionen, einem entspannten Leben und mit einigen der besten Strände Seelands.

 Kinder am Strand an Møns Klippe

Bild: Niclas Jessen

Nyhavn in Kopenhagen mit schönen Häusern und Wasser

Bild: Kim Wyon

 Tisvildeleje Strand mit bunten Badehäusern

Bild: ©Daniel Overbeck Visitnordsjælland

 Kinder vor Schloss auf Seeland

Top 10 Aktivitäten auf Seeland

  1. Angeln in Kronborg nach Meerforelle und Hornhecht
  2. Wanderung am Fluss Mølleåen mit Picknick
  3. Anspruchsvoll Klettern im Holbæk Kletterpark
  4. Eine 20 km lange Fahrradtour am Fluss Køge Å
  5. Kanufahrt auf Suså und den Tystrup-Bavelse Seen
  6. Besuchen Sie Gerlev Park bei Slagelse und versuchen Sie sich in historischen Spielen und Sportarten
  7. Eine Rad- oder Wandertour auf dem Naturweg ”Fodsporet” in Südseeland
  8. Wanderung und Beobachtung von Wanderfalken an den Kreidefelsen von Møns Klint
  9. Kajakfahren in der südseeländischen Inselgruppe
  10.   Bootsfahrt auf dem Nakskov Fjord nach Enehøje und Albuen

Weitere Infos

Hier finder Sie Campingplätze auf Seeland

Alle Ergebnisse anzeigen