Campingplätze auf Seeland

Seeland ist die größte Insel Dänemarks und liegt zwischen Fünen und Südschweden.

Hier findest Du wunderbare Natur, unberührte Strände, tiefe Wälder, offene Landschaften und Küstengebiete. Seeland ist ein alter, königlicher Tummelplatz. Hier gibt es viele Schlösser und Gutshöfe, die darauf warten, erkundet zu werden.

Außerdem gibt es hier viele Wikinger-Attraktionen mit Wikinger-Schiffen und Festungen. Diese Gegend hat viele schöne Kleinstädte sowie schöne, ruhige Häfen.

Südseeland lockt mit den höchsten Steilküsten Dänemarks – Møns Klint und Stevns Klint, direkt an der Ostsee – mit tollen Radtouren. Offene, grüne Landschaften sowie wunderbare Strände laden zu erholsamen Spaziergängen ein. Über Brücken kommt man nach Falster, Lolland und Møn.

Diese Inseln sind sehr populär, bieten spannende Attraktionen und einige der besten Strände Seelands.

Campingplätze auf Seeland

Alle Ergebnisse anzeigen
 Schloss Frederiksborg in Hillerød auf Seeland

Bild: ©Mark Gray

Lass' Dich zu großartigen Erlebnissen und Aktivitäten für die ganze Familie auf Seeland inspirieren.

Blick auf die Klippe von Møn in Dänemark

Erleben Sie Seeland und die Inseln auf neue Weise mit einem Hüttenurlaub

Die Landschaft auf Seeland und den Inseln ist sehr variationsreich. Von den flachen Landschaften auf Lolland zu den steilen Seen-und Waldgebieten Nordseelands. Sie können auch eine Tour zu Dänemarks größtem See Arresø oder Esrum Sø, dem wasserreichstem See Dänemarks, machen.